Liz Webster.JPG

DEUTSCH

Hello, mein Name ist Liz. 

Ich mache Haare, Make-up und ich mache Fotos.

Seit 20 Jahren bin ich Friseurin und seit 2002 selbstständig. 

Ich begann meine Karriere in Minnesota mit einer Ausbildung in einem Aveda Concept Salon und zog dann zurück nach Chicago, wo ich meinen eigenen Salon eröffnete. 

Aber ich wollte mehr..

Also zog ich nach Los Angeles, ging zur Schule für „Media Arts“ (Special Effekt Make-up und Fotografie). 

Während dieser Zeit arbeitete ich in einem wundervollen Salon in Malibu, wo ich unglaublich natürliches Haarmalen und „Ibiza Brush“ Blowouts lernte. Gleichzeitig begann ich meine Ausbildung zur Film- und Fernsehschaffenden und wurde für meine harte Arbeit mit der Mitgliedschaft in der Union 706 belohnt. 

Ich arbeitete in leitenden Positionen in der Haar, Make-up, und Fotografie Abteilung für Warner Bros., HBO und FX und vielen anderen.

Im Jahr 2009 kam nach Deutschland, und ging ich zurück in meinen geliebten Beruf und arbeitete bei Luxe Hair Lounge in Landstuhl und Julia Mandler in Marnheim. 

2019 begann ich wieder für Filmproduktionen zu arbeiten, insbesondere für Sat 1 als Hairstylistin, Visagist und Fotograf.

Ich liebe, was ich tue.

Ich „empower“ Menschen.

ENGLISH

I'm Liz.

I do hair, makeup and I take photos.

I've been a hairdresser for 20 years and I've been self-employed since 2002.

I started my career in Minnesota with an apprenticeship at an Aveda Concept Salon and then moved back to Chicago where I opened my own salon.

But I wanted more…

So I moved to Los Angeles, went to school for "Media Arts" (special effects make-up and photography).

During this time I was working in a wonderful salon in Malibu where I learned incredibly natural hair painting and “Ibiza Brush” blowouts. At the same time, I began my film and television training and was rewarded for my hard work with membership in Union 706.

I worked in senior positions in the hair, makeup, and photography departments for Warner Bros., HBO, MTV, and FX and many other networks.

In 2009 I came to Germany. I went back to my beloved job and worked at Luxe Hair Lounge in Landstuhl and Julia Mandler in Marnheim.

In 2019 I started working again for film productions, notably for Sat 1 as a hairstylist, make-up artist and photographer.

I love what I do.

I empower people, especially women, to be their best version of themselves that they wish to be. 

Jacqueline Hippler .JPG

DEUTSCH

 

Hallo, mein Name ist Jacqueline.

 

Ich bin Friseurmeisterin. 

 

Vor 17 Jahren habe ich mein Hobby zu meinem Beruf gemacht. 

 

Menschen optisch zu verändern und damit ihre Persönlichkeiten zu unterstreichen hat mich schon immer sehr fasziniert. Deshalb bin ich früh in die Selbstständigkeit um meinen Kund:innen den besten Service zu garantieren.  

 

Meine langjährige Berufserfahrung habe ich im Bereich Hochzeitsstyling, Make-Up und mit zahlreiche Fotoshootings erweitert. 

 

Um mich im Friseurhandwerk stetig weiterzuentwickeln und um am Puls der Zeit zu bleiben, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil. 

 

Unter anderem habe ich das „Diplom Coloration“ von L’Oréal und die “Colorlicens“ von Glynt erworben. 

 

Ich freue mich jeden Tag auf neue Herausforderungen und darauf die individuellen Wünsche meiner Kund:innen zu verwirklichen.

 

Am Ende des Tages zählt nur eins: die Zufriedenheit meiner Kund/innen!

ENGLISH

Hello! I’m Jacqueline Hippler.

I am a German Hair Master. 

17 years ago, I decided to turn my hobby into my career and I became a German Master Hairstylist. Changing people’s appearance through their hair, and seeing the resulting change in their personality, has always fascinated me.

 

That's why I started my own business early on to be able to deliver quality service to my clients.

 

I have expanded my many years of professional experience into the fields of wedding styling, make-up, and numerous photoshoots. In order to continuously develop myself in the hairdressing trade and to keep my finger on the pulse, I regularly take part in advanced training courses.

 

Among other accomplishments, I have acquired the “Coloration Diploma” from L’Oréal and the “Color license” from Glynt. I look forward to new challenges and working with clients to fulfill their wishes.

 

And at the end of the day, only one thing counts- customer satisfaction.